Über uns

Über uns

 

App

 

Unser junges, dynamisch wachsendes Unternehmen versucht die Erfolgsstory von Biohome nun auch in Deutschland fortzusetzen. Mit diesem Filtermaterial geben wir jedem Fischhalter ein Tool in die Hand, dass ihm zum einen viel Arbeit ersparen kann und zum anderen hilft, viele Probleme beim Betreiben von Aquarien und Teichen zu vermeiden. Dabei können sie auf die positiven Erfahrungen 1000er Fischhalter auf der ganzen Welt vertrauen.

BIOHOME besteht aus so genanntem "GESINNTERTEM GLAS" das aus speziellem Sand hergestellt wird. Dieses Matrial wird viel schneller von nützlichen Bakterien besiedelt als Filtermaterialien aus Keramik die aus Ton gemacht sind.

Die dreidimensionale Form mit der größten Oberfläche im Verhältnis zum Volumen ist die Kugel. Stellen Sie sich nun ein Filtermaterial vor, dass aus tausenden kleinen Kugeln verschiedenster Größen geformt ist. Das ist BIOHOME.

BIOHOME gibt es schon etwa 15 Jahre, wurde aber meistens nach Fernost verkauft, wo Halter von Kois und Arowanas die bemerkenswerten Eigenschaften beim Schadstoffabbau für diese anspruchsvollen Arten zu schätzen wussten. Im Jahr 2012 kontaktierte der Hersteller von BIOHOME Richard, vom YouTube Channel "Pondguru" und fragte ihn, ob er nicht einen Blick auf das Produkt werfen könnte, das in Asien so populär war aber immer noch relativ unbekannt im Rest der Welt. 
Durch diesen YouTube Channel wurden auch wir auf das Produkt aufmerksam und beschlossen, dass es höchste Zeit ist, es auch in Deutschland anzubieten. Nach vielen Tests die man ebenfalls auf YouTube verfolgen kann, ist nun endlich diese Webseite entstanden. 

Während man bei den asiatischen Aquarianern dazu tendiert entweder sehr große Aquarien oder Nanosysteme zu pflegen zu denen die zuerst erhältlichen Versionen von BIOHOME (Standart, Plus und Ultra) perfekt passen, ist das in Europa und Amerika etwas ganz anderes. Hier ist es eben auch sehr populär mittelgroße Becken zwischen 100 - 300 Litern zu pflegen, die häufig mit externen Außenfiltern betrieben werden.